Grünwalder Gesundheitsprodukte

Aktuelle News

Spargel - lecker und gesund

26. Apr, 2016
Teil 3: Die Kraft steckt in der Wurzel. Als Spargel gestochen und gegessen werden nur die im Frühjahr austreibenden Sprossen. Doch die medizinisch besonders wirksamen Inhaltsstoffe stecken hoch konzentriert und kraftvoll im Wurzelstock (Asparagi rhizoma).

Spargel - lecker und gesund

19. Apr, 2016
Teil 2: Spargel - botanisch betrachtet Die Spargelpflanze, auf Lateinisch „asparagus" genannt, gehört zur Familie der Liliengewächse. Sie tritt heute weltweit mit über 100 verschiedenen Arten in Erscheinung. Das Maiglöckchen und die Herbstzeitlose gehören zu ihren nächsten Verwandten.

Spargel - lecker und gesund

12. Apr, 2016
Teil 1: Spargel als Heilpflanze. Schon lange, bevor man den Spargel (Asparagus) als Delikatesse entdeckte, war er als Heilpflanze heiß begehrt. „Apothekenspargel" nannte man ihn einst, und auch der botanische Beiname „officinalis" spricht für die frühere Verwendung als Arznei.

Bayerische Spargelsaison 2016 eröffnet

07. Apr, 2016
München - Wer heimischen Spargel liebt, darf sich freuen: Mit einem symbolischen Anstich auf dem Münchner Viktualienmarkt hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner am Mittwoch (06.April) gemeinsam mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Martina Reichhold die bayerische Spargelsaison offiziell eröffnet.

Neue Website zum Grünen Rezept gestartet

22. Mar, 2016
Das Grüne Rezept ist mit einer neuen Internetplattform an den Start gegangen. Ab sofort können Ärzte Grüne Rezepte kostenlos auf der Website www.pro-gruenes-rezept.de anfordern.

Mitglied im BAH

18. Feb, 2016
Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH) ist mit mehr als 450 Mitgliedern der mitgliederstärkste Verband der Arzneimittelindustrie in Deutschland. Zu seinen Mitgliedern zählen in erster Linie Arzneimittel-Hersteller, aber auch Apotheker, Rechtsanwälte, Verlage, Agenturen sowie Markt- und Meinungsforschungsinstitute im Gesundheitsbereich.

Zink verringert die Krankheitsdauer

15. Dec, 2015
Im Alter steigt die Anfälligkeit für Erkältungen Mit dem Winter kommt die Erkältungssaison. So häufen sich im Winterhalbjahr Schnupfen, grippale Infekte und Influenza. Gesunde Erwachsene machen in dieser Zeit 2-4 Erkältungsepisoden durch, die die Hauptursache für Arztbesuche und berufliche Fehlzeiten sind.

Ingwer hilft bei Regelschmerzen

29. Oct, 2015
Wehenartige Krämpfe während der Periode – jede zweite bis dritte Frau leidet jeden Monat aufs Neue unter Regelschmerzen. Wer keine Schmerzmittel einnehmen möchte, kann auf eine natürliche Alternative zurückgreifen: Ingwer.

Abwehrkräfte stärken mit Ingwer

22. Oct, 2015
In uralten Kulturen ist die stärkende Wirkung von Ingwer schon seit Jahrhunderten bekannt. Die Gewürzpflanze, die auch Ingber, Imber, Immerwurzel oder Ingwerwurzel genannt wird, wächst in den Tropen und wird in asiatischen und afrikanischen Ländern angebaut. Die Rhizome werden in diesen Ländern als Gewürz- und Heilmittel verwendet. Ingwertee und Ingwerbäder werden in der asiatischen Medizin bei Rheuma, Muskelschmerzen und Erkältungen verordnet. Ingwer besitzt eine stoffwechselanregende und schweißbildende Wirkung. Ein Becher Ingwertee wärmt und stärkt den Körper und man fühlt sich angenehm belebt, ohne auf den üblichen Morgenkaffee zurückgreifen zu müssen.

Konflikt der Sinne - Reiseübelkeit vorbeugen und behandeln

06. Aug, 2015
Wächserne Haut, kalter Schweiß, Schwindelgefühl, Druck auf dem Magen bis hin zu Übelkeit und Erbrechen - typische Anzeichen für Reisekrankheit, auch Kinetose genannt. Bei der Reisekrankheit liegt immer ein Konflikt zwischen zwei oder mehreren Sinneseindrücken vor, die eine gewisse Schwelle erreichen müssen, um das Gleichgewichtszentrum zu irritieren. Jeder Mensch kann eine Kinetose entwickeln. Es gibt jedoch große Unterschiede in der individuellen Empfindlichkeit. Säuglinge entwickeln keine Kinetosen, während vor allem Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren am häufigsten davon betroffen sind; so sind etwa 80 Prozent der Achtjährigen dafür anfällig. Mit zunehmendem Alter nimmt die Neigung zur Reisekrankheit wieder ab.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • >>
  • Last